Passagiere mit Behinderung

 

Wir sind hier, um Sie zu betreuen.

Ihre Sicherheit und Ihre Bedienung stehen bei Ellinair an erster Stelle. Unser Personal steht zu Ihrer Verfügung, um Sie mit allen notwendigen Dienstleistungen für einen komfortablen und entspannten Flug zu versorgen.

Rollstuhl

Wenn Sie beim Einsteigen oder bei der Landung einen Rollstuhl* oder andere Hilfe benötigen, teilen Sie uns dies bitte bei der Buchung Ihres Tickets und mindestens 48 Stunden vor dem planmäßigen Abflug Ihres Fluges unter den folgenden Telefonnummern mit: 801 100 81 82 (vom Festnetz) ή +30 2311 22 47 00 (von Handy & außerhalb Griechenlands).

* Der Rollstuhl wird zusätzlich zum höchstzulässigen Gepäckgewicht kostenlos befördert.

Postoperativer Zeitraum

Wenn Sie während eines postoperativen Zeitraums reisen, ist es erforderlich, dass Sie über eine ärztliche Bescheinigung verfügen, womit Ihnen die Reise ermöglicht wird.

Passagiere mit Seh-/ Hörschwierigkeiten

Sollten Sie Schwierigkeiten beim Sehen oder Hören haben, können Sie sich völlig kostenlos von Ihren ausgebildeten Blindenhunden begleiten lassen. Teilen Sie dies bei Ihrer Ticketbuchung unbedingt unserem Callcenter mit.

Sauerstoffversorgung während des Fluges

Wenn Sie während des Fluges Sauerstoff benötigen, müssen Sie beim Check-in das medizinische Formular MEDIF ausgefüllt und unterzeichnet vorlegen.

Antrag auf medizinische Zulassung

Wenn Sie eine ärztliche Zulassung beantragen (z. B. im postoperativen Zeitraum), müssen Sie das vom behandelnden Arzt ausgefüllte und unterzeichnete MEDIF-Sonderformular vorlegen.

Passagiere, die um besondere Unterstützung ersuchen

In jedem anderen Fall, wenn Sie als Passagier besondere Bedürfnisse und Zugangsanforderungen haben, setzen Sie uns bitte diesbezüglich bei der Buchung Ihres Tickets in Kenntnis oder rufen Sie unser Call Center an unter:

801 100 81 82 (vom Festnetz) ή +30 2311 22 47 00 (von Handy & außerhalb Griechenlands),

Je nach Fall kann es erforderlich sein, das ausgefüllte und unterzeichnete medizinische Sonderformular MEDIF vorzulegen.

Passagiere mit spezifischen Bedürfnissen müssen mindestens eine Stunde vor der geplanten Abflugzeit einchecken.