Sondergepäck

Um die Beförderung von Sondergepäck zu genehmigen, wenden Sie sich bitte vor Ihrer Reise an unser Callcenter, um uns über Ihre Ausrüstung und deren Abmessungen an den folgenden Telefonen zu informieren:

  • 801 100 81 82 (vom Festnetz ) oder
  • +30 2311 22 47 00 (von Handy und außerhalb Griechenlands)

Die Gebühren gelten pro Flugstrecke und Ausrüstung, sind nicht im höchstzulässigen Gewicht enthalten und hängen von der Kategorie der Ausrüstung ab. Sondergepäck wird beim Check-in als aufzugebendes Gepäck aufgegeben.

Musikinstrumente

Bei Ellinair erlauben wir das Mitführen von Musikinstrumenten auf allen unseren Flügen. Das Mitführen eines Musikinstruments erfordert die Unterzeichnung eines Dokuments, in dem Sie angeben, dass die Mitführung auf Ihre alleinige Verantwortung erfolgt. 

Sie können ein Musikinstrument mitführen:

  • Als Handgepäck , wenn die Abmessungen des erforderlichen speziellen Hartschalenetuis (hardcase) nicht höher als 55 cm x 40 cm x 20 cm liegen und das Gewicht 8 kg nicht überschreitet.
    Falls das Musikinstrument die oben genannten zulässigen Abmessungen überschreitet, können Sie gegen Zahlung des günstigsten verfügbaren Flugpreises einen zusätzlichen Sitzplatz (extra seat) buchen.
  • Als aufzugebendes Gepäck gemäß den Gepäckbeförderungsrichtlinien.

Winterski-/ Snowboard-Ausrüstung

Kostenlose Beförderung von einer (1) Winterskiausrüstung ist erlaubt, d.h.:

  • Ein (1) Paar Schneeschuhe oder snowboard
  • Ein (1) Paar Skistöcke (Baton)
  • Ein (1) Paar Stiefel

Höchstzulässiges Gewicht bis 15 kg. Wenn Sie 10 kg überschreiten, tragen Sie die Kosten für das Übergewicht. Die Ausrüstung darf nur in einem speziellen Skikoffer befördert werden.

Gebühren 35,00€ 

Wasserski-Ausrüstung

  • Ein Paar Wasserskischuhe (standard oder slalom) 

Gebühren 30,00€ |Höchstzulässiges Gewicht bis 15 kg

Golfausrüstung

  • Eine (1) Golftasche
  • Golfschläger
  • Golfbälle
  • Ein (1) Paar Golfschuhe (slalom)

Gebühren 35,00€ |Höchstzulässiges Gewicht bis 15 kg

Je nach Flugzeugtyp gelten Einschränkungen in Bezug auf die Golfausrüstung. Bitte wenden Sie sich an unser Call Center, um die Verfügbarkeit von Raum zu bestätigen.    

Angelausrüstung

Angelausrüstung in einer Kiste, in einem Rucksack oder in einem Korb:

  • Ein (1) Fangnetz
  • Ein (1) Paar Angelstiefel
  • Zwei (2) Angelruten
  • Eine (1) Winde
  • Eine (1) Tasche/ Kiste
  • Eine (1) Harpunenkanone

Gebühren 30,00€

Tauchausrüstung

  • Eine (1) Tauchmaske
  • Ein (1) Schnorchel
  • Zwei (2) Schwimmflossen
  • Tauchanzug
  • BCD-Tauchausrüstung
  • Atemregler
  • Eine (1) leere Flasche mit einem Höchstgewicht von 30 kg
  • Ein (1) Flaschenrucksack (Sattel)
  • Ein (1) Flaschenmanometer
  • Ein (1) Messer
  • Eine (1) Harpunenkanone
  • Eine (1) Sicherheitsweste
  • Eine (1) Lampe | ausgeschaltet, Stromquelle in separater Verpackung, Batterie, abgenommen,
    mit Kurzschlussschutz

Gebühren 50,00€ |Höchstzulässiges Gewicht bis 32 kg

Jagdausrüstung

  • Ein (1) Jagdgewehr (Schrotflinte) und seine Patronen.

Erforderlich:

  • Nehmen Sie die Patronen aus dem Jagdgewehr und legen Sie sie in ein spezielles Metallgehäuse.
  • Vorlage des ordnungsgemäßen Waffenscheins.
  • Ausfüllen eines spezielles Formulars beim Einchecken.
  • Übergabe Ihres Jagdgewehres beim Einchecken. Es wird Ihnen bei der Ankunft innerhalb des Flughafengeländes zurückgegeben.

Gebühren€ 50,00 |Maximales Gewicht bis 5 kg (spezielles Metallgehäuse + Patronen)

Fahrrad

  • Es kann nur in ein spezielles Gehäuse übergeben werden
  • Reifen müssen platt sein

Gebühren 50,00€

Surfboards & Kitesurf

Gebühren 50,00€ |Höchstzulässiges Gewicht bis 32 kg

Die Länge des Bretts sollte zwei (2) Meter nicht überschreiten, da es sonst als Windsurfausrüstung belastet wird

Windsurf & Hang Glider

Windsurfausrüstung:

  • Ein (1) Brett
  • Ein (1) Windsurfboom
  • Eine (1) Ausrüstungstasche
  • Ein (1) Windsurfmast

Gebühren 75,00€ |Höchstzulässiges Gewicht bis 32 kg

Hang Glider-Ausrüstung (Hängegleiter):

  •  Ein (1) Hängegleiterset in einer Spezialverpackung

Gebühren 75,00€ |Höchstzulässiges Gewicht bis 32 kg

Dienstwaffen oder Waffen für den persönlichen Gebrauch mit ordnungsgemäßen Waffenschein

Ohne Beförderungsgebühren.

Erforderlich:

  • Nehmen Sie die Kugeln* aus der Waffe und legen Sie sie in ein spezielles Metallgehäuse.
  • Vorlage des ordnungsgemäßen Waffenscheins.
  • Ausfüllen eines spezielles Formulars beim Einchecken.
  • Übergabe Ihrer Waffe beim Einchecken. Es wird Ihnen bei der Ankunft innerhalb des Flughafengeländes zurückgegeben.

*Die Anzahl der Kugeln, die mitgeführt werden dürfen, ist das Magazin mit den Kugeln der Waffe plus ein weiteres Magazin. Wenn es kein Magazin gibt, müssen sie in ein spezielles Metallgehäuse gelegt werden.