Tarifbestimmungen

Ticketbedingungen für die Klassen Υ,Μ

Eine Erstattung des Preises ist bis zum Abflug möglich. Wenn der Passagier nicht am Flughafen erscheint (No-show), entsteht eine Gebühr von 50,00 Euro (oder der äquivalente Betrag in USD).

Eine Änderung des Tickets ist in der gleichen Ticketklasse jederzeit kostenlos möglich, sofern es einen freien Platz gibt.

Wenn zu einer teureren Ticketklasse gewechselt wird, ist die daraus resultierende Differenz zu bezahlen.

In diesem Fall wird der Wert des ursprünglichen Tickets nicht erstattet.

Alle Kosten gelten pro Flug und pro Passagier.

Der Ticketumtausch muss innerhalb von 4 Stunden nach der neuen Buchung erfolgen.

Es gibt Kindertickets für Kinder, die von einem Erwachsenen begleitet werden, in Höhe von 75% des Erwachsentickets, bzw. für unbegleitete Kinder von 5 bis 12 Jahren in Höhe von 100% des Erwachsentickets.

Es werden auch Tickets für Kleinkinder von 0 bis 2 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen ausgestellt, ohne Sitzplatz in Höhe von 10% des Erwachsentickets bzw. mit Sitzplatz in Höhe von 75% des Erwachsentickets.

Ticketbedingungen für die Klassen L,K,B,Q,X,V:

Eine Erstattung des Geldes ist nicht zulässig. Es werden nur der Wert von Steuern und Flughafengebühren erstattet. Falls der Passagier nicht am Flughafen erscheint, wird der Ticketpreis nicht erstattet. Es werden nur die Gelder erstattet, die den Steuern und Flughafengebühren entsprechen. Zusätzlich entsteht eine Gebühr von 40,00 Euro (oder der äquivalente Betrag in USD).

Eine Änderung des Tickets ist gegen eine Gebühr von 65,00 Euro (oder der äquivalente Betrag in USD) für Auslandsflüge und 45,00 Euro (oder der äquivalente Betrag in USD) für Inlandsflüge jederzeit vor Abflug des Passagiers in der gleichen Ticketklasse erlaubt. Falls kein freier Platz in der gleichen Ticketklasse zur Verfügung steht, muss die Differenz zum teureren verfügbaren Ticket zusätzlich zu der Gebühr von 65,00 Euro (oder der äquivalente Betrag in USD) für Auslandsflüge und 45,00 Euro (oder der äquivalente Betrag in USD) für Inlandsflüge bezahlt werden. In diesem Fall wird der Wert des ursprünglichen Tickets nicht erstattet.

Alle Kosten gelten pro Flug und pro Passagier.

Umtausch und Bezahlung des Tickets müssen innerhalb von 4 Stunden nach der neuen Buchung erfolgen.

Es gibt Kindertickets für Kinder, die von einem Erwachsenen begleitet werden, in Höhe von 75% des Erwachsentickets, bzw. für unbegleitete Kinder von 5 bis 12 Jahren in Höhe von 100% des Erwachsentickets.

Es werden auch Tickets für Kleinkinder von 0 bis 2 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen ausgestellt, ohne Sitzplatz in Höhe von 10% des Erwachsentickets bzw. mit Sitzplatz in Höhe von 75% des Erwachsentickets.

Ticketbedingungen für die Klassen W,S,T,U,P,E

Eine Erstattung des Geldes ist nicht zulässig. Es werden nur der Wert von Steuern und Flughafengebühren erstattet. Falls der Passagier nicht am Flughafen erscheint, wird der Ticketpreis nicht erstattet. Es werden nur die Gelder erstattet, die den Steuern und Flughafengebühren entsprechen. Zusätzlich entsteht eine Gebühr von 40,00 Euro (oder der äquivalente Betrag in USD).

Eine Änderung des Tickets ist gegen eine Gebühr von 65,00 Euro (or an equivalent amount in USD) für Auslandsflüge und 45,00 Euro (or an equivalent amount in USD) für Inlandsflüge jederzeit vor Abflug des Passagiers in der gleichen Ticketklasse erlaubt. Falls kein freier Platz in der gleichen Ticketklasse zur Verfügung steht, muss die Differenz zum teureren verfügbaren Ticket zusätzlich zu der Gebühr von 65,00 Euro (or an equivalent amount in USD) für Auslandsflüge und 45,00 Euro (or an equivalent amount in USD) für Inlandsflüge bezahlt werden. In diesem Fall wird der Wert des ursprünglichen Tickets nicht erstattet.

Alle Kosten gelten pro Flug und pro Passagier.

Umtausch und Bezahlung des Tickets müssen innerhalb von 4 Stunden nach der neuen Buchung erfolgen.

Es gibt Kindertickets für Kinder, die von einem Erwachsenen begleitet werden, in Höhe von 100% des Erwachsentickets, bzw. für unbegleitete Kinder von 5 bis 12 Jahren in Höhe von 100% des Erwachsentickets.

Es werden auch Tickets für Kleinkinder von 0 bis 2 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen ausgestellt, ohne Sitzplatz in Höhe von 10% des Erwachsentickets bzw. mit Sitzplatz in Höhe von 100% des Erwachsentickets.

Eine Ausstellung & Stornierung des Tickets am gleichen Tag (Void Ticket) ist nicht erlaubt.

 

 Allgemeine Bestimmungen zu den Tickets:

  1. Das Ticket stellt einen persönlichen Vertrag zwischen der Fluggesellschaft und dem Passagier dar und kann nicht an eine andere Person übertragen werden.
  2. Im Fall einer Namensänderung entsteht eine Gebühr von 35,00 Euro (or an equivalent amount in USD), und sie ist nur in den folgenden Fällen erlaubt:
    a. Falsche Eintragung des Namens bei der Umschrift in lateinische Buchstaben.
    b.Passagier mit zwei Namen, während auf dem Ticket nur ein Name angegeben wird.
    c. Bei Buchungen, die mit unterschiedlichen Nachnamen der Eheleute erfolgt sind.
    d. Verwechslung von Vor- und Nachname.
  3. Eine Änderung der Route ist nicht zulässig.
  4. Eine Kombination aus Flugtickets ist möglich, wobei die jeweiligen Transportbedingungen jedes Tickets angewendet werden.
  5. Offene Tickets sind nicht zulässig.
  6. Eine Herabstufung der Ticketklasse ist nicht zulässig.
  7. Als Reisedokumente gelten der Personalausweis und der Reisepass mit Visum (wo es gefordert wird). Der Passagier ist verpflichtet, die Einreisebestimmungen in das fremde Land zu kennen.
  8. Eine Änderung des Tickets, Erstattung des Ticketpreises sowie Ausstellung & Stornierung eines Tickets am gleichen Tag (Void Ticket) sind im Fall falscher oder lückenhafter Reisedokumente nicht zulässig, z.B. bei abgelaufenem Reisepass, fehlendem Visum, sowie im Fall, dass die lokalen Behörden des Ziellandes die Einreise verweigern.
  9. Bei Nichterscheinen auf dem Flughafen sind Ausstellung und Stornierung des Tickets am gleichen Tag (Void Ticket) nicht zulässig.
  10. Die Gültigkeit jedes Ticket ist ein (1) Jahr.